• “Lebt weiter Karneval”

    Anröchte/Effeln. Die Dinge auf den Kopf zu stellen, gehört seit jeher zu den Kernaufgaben der Narrenzunft. Trotz oder gerade wegen der Pandemie wollen sich die Karnevalisten aus Effeln diesen ureigenen Wesenszug nicht nehmen lassen. Daher folgt nun ein Interview, in dem die Rollen vertauscht sind. Denn wenn in diesem Jahr die offiziellen Veranstaltungen schon ausfallen müssen, kann man diese Gelegenheit bestens nutzen, um einmal eine andere Perspektive auf den Karneval einzunehmen. Und so wurde der „Haus und Hof-Journalist“ des Karnevals in Effeln, Michael Görge, von den Jecken interviewt. Herausgekommen ist eine spannende Sicht auf das bunte Treiben der kleinen Karnevalshochburg an der Haar – und zwar von einem Beobachter, der…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Zur Werkzeugleiste springen