• Glasfaser für Effeln

    Glasfaser für Effeln – Beratungsgespräche im Franz-Stock-Haus möglich Seit dem 02.05.2022 läuft die sogenannte Nachfragebündelung zum Glasfaseraus-bau in Effeln. Westenergie Breitband GmbH als Teil der E.ON Gruppe benötigt die verbindliche Zusage von 50 Prozent der Haushalte bis zum 31. Juli 2022. Bis zu diesem Zeitpunkt können sich Interessierte die Errichtung eines kostenlosen Glasfaserhaus-anschlusses sichern und nach Fertigstellung des Breitbandnetzes die Highspeed-Produkte nutzen. Stand 20.05.2022 haben wir bereits eine Quote von 20 Prozent erreicht. Nach drei Wochen Nachfragebündelung aus meiner Sicht ein sehr gutes Ergebnis. Der Vertriebsmitarbeiter der Firma E.ON Herr Bracht ist weiterhin im Dorf unterwegs; es können auch an folgenden Tagen persönliche Beratungsgespräche im Franz-Stock-Haus durchgeführt werden:  Freitag, 03.06.2022 von…

  • Mobilitätskonzept der Gemeinde Anröchte

    Mobilitätskonzept der Gemeinde Anröchte – Onlinekarte freigeschaltet Am 12.05.2022 fand die Auftaktveranstaltung zur Erstellung des Mobilitätskonzeptes im Bürgerhaus in Anröchte statt. Hier wurden bereits erste Ideen für die Weiterentwicklung des Fuß-, Rad- und Autoverkehrs sowie des ÖPNV in unserer Gemeinde gesammelt. Um einen guten Überblick zu bekommen, startet die Verwaltung mit der Mobilitätskarte für unsere Gemeinde eine weitere Beteiligungsform. Diese Karte erreichen Sie über folgenden Link https://energielenker.maps.arcgis.com/apps/CrowdsourceReporter/index.html?appid=51e7ac7e91234481a9c3b597a0682af2  Hier kann jeder Bürger Ideen und Anregungen zum Fuß-, Rad- und Autoverkehr anbringen oder beispielsweise fehlende Verbindungen eintragen. Eine Teilnahme über diese Online-Karte ist bis zum 26.06.2022 möglich. Ansprechpartnerin im Rathaus: Katja Mollerus, Tel. 02947 888612, E-Mail: k.mollerus(at)anroechte.de   Ich würde mich freuen, wenn sich aus Effeln…

  • “Effeln hilft” weiterhin

     Sportfreunde Effeln überreichen Spende von € 1.000.- für Aktion „Effeln hilft“  Die Sportfreunde Effeln überreichten im Rahmen der Dorfversammlung eine Spende in Höhe von  € 1.000.- an die Aktion „Effeln hilft“.  Am Osterwochenende organisierten die Sportfreunde einen Spendenlauf zugunsten des o.g. Projektes.  Über 190 begeisterte Teilnehmer beteiligten sich an dieser „Hilfsaktion“.  Für jeden Aktiven spendeten die Sportfreunde die Startgebühr zugunsten des guten Zwecks. Zusätzlich  kam durch den Verkauf von Essen und Getränken die stattliche Summe von € 750.- zusammen. Der  Elferrat Effeln (€ 100.-) und der Sicherheitsdienst Neumann (€ 150.-) stockten den Betrag auf die runde  Summe von € 1.000.- auf. Der Vorstand bedankt sich bei allen Teilnehmern, dem Elferrat…

  • Motto Kreisschützenfest Effeln 2023

    Motto zum Kreisschützenfest 2023 Liebe Effelnerinnen und Effelner, jedes Kreisschützenfest benötigt auch ein Motto und ein dazu passendes Logo. Beides zusammmen … … soll Vorfreude auslösen. … sollte einladend sein und zum Mitfeiern animieren. … könnte eine Verbindung zum Ort Effeln schaffen. … sollte uns darstellen, wie wir sind. Auf der Suche nach einem solchen Motto benötigen wir Eure Unterstützung, Eure Kreativität und Ideen. Schickt uns Eure Vorschläge und Hinweise bis zum 22.05.2022. Entweder persönlich an ein Vorstandsmitglied, per WhatsApp an 0152 – 23423078 oder per Mail an schuetzeneffeln@t-online.de Es darf natürlich ein fertig gestaltetes Logo sein oder ein kompletter Spruch oder super gerne beides zusammen. Aber auch ein Hinweis oder eine nicht ausformulierte oder gezeichnete…

  • Schützenverein Effeln zu Gast in Anröchte

    Mit einer stattlichen Delegation nahm die Schützenbruderschaft St. Sebastianus Effeln heute teil am Jubiläumsschützenfest des JSV Anröchte. Im Mittelpunkt standen dabei natürlich das seit Jahren regierende Königspaar Olaf und Nadine Herbst in Begleitung des charmanten Hofstaates. Für die musikalische Unterstützung im Umzug sorgte das Tambourcorps Effeln unter der Leitung von Stabführer Martin Busch. Download Artikel als PDF

  • Helfer gesucht

    „Helfer“ beim Kreisschützenfest 2023 Liebe Effelnerinnen und Effelner, ein ganz großes Dankeschön an Euch für die zahlreiche Teilnahme an der Dorfversammlung vergangenen Samstag. Ein sehr gelungener Auftakt auf unsere Reise, der uns gezeigt hat, dass wir Effelner dieses Projekt gemeinsam meistern werden und das Ziel unserer Reise (Ihr erinnert Euch….  ) ankommen werden. Nun gilt es, den Schwung mitzunehmen und die Planungen voran zu treiben. Wie letzte Woche erwähnt, benötigen wir bei ganz vielen Themen Eure Unterstützung. Egal ob beim Planen im Vorfeld, beim Erstellen von Konzepten, später dann beim Herrichten des Festplatzes oder beim Schmücken der Zelte ist: WIR brauchen EUCH! Die vorgestellten, potenziellen Arbeitsgruppen stellen wir Euch in Form einer Übersicht nochmals zur Verfügung. Wenn Ihr…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Zur Werkzeugleiste springen