• Lars Besse neuer Vorsitzender des Heimatvereins

    Heimatverbundener Gründer, Initiator und Visionär scheidet aus dem Amt Während der Generalversammlung verabschiedete der Vorstand des Heimatvereins Effeln seinen 1. Vorsitzenden Peter Strugholtz. Der neugewählte 1. Vorsitzende Lars Besse würdigte den Gründer des Arbeitkreises „Unser Dorf soll schöner werden“ und des „Heimatverein Effeln“ für sein langjähriges, 35 Jahre andauerndes, Engagement. Peter Strugholtz prägte in seiner Leitung, seinen Ideen und der Umsetzung die Ortschaft Effeln wie kein zweiter. So entstanden u.a. das Mahnmal, der neugestaltete Dorfplatz oder der Baumlehrpfad unter seiner Regie welche einen festen Bestandteil im Effelner Dorfleben darstellen. Der Heimatverein Effeln bedankt sich sehr herzlich für die geleistete Arbeit und wünscht Peter Strugholtz für die Zukunft die gemeinsame Vergangenheit…

  • Karnevalisten präsentieren neue Homepage

    Pünktlich zur Hochphase der Karnevalssession präsentieren sich die Karnevalisten der Sportfreunde Effeln auf Ihrer neuen Homepage im Internet. Nicht nur die aktuellen Garden und der Elferrat werden vorgestellt, sondern auch ein tiefer Blick in die Effelner Karnevalsgeschichte ist möglich. Alle Prinzen und Kinderprinzenpaare sind ebenso vertreten wie sämtlich jemals verliehenen Orden. →  www.Karneval-in-Effeln.de     Download Artikel als PDF

  • Weihnachtsbäume haben ausgedient

    „Ihrer letzten Bestimmung zugeführt“ wurden am heutigen Morgen die ausgedienten Weihnachtsbäume. Mit Unterstützung der ortsansässigen Landwirte sammelten die Kinder und Jugendlichen die Tannen und Fichten in der gesamten Ortschaft ein, um sie dann als Brennmaterial für das diesjährige Osterfeuer zwischenzulagern. Download Artikel als PDF

  • Heinfried Buschkühl als 1. Vorsitzender bestätigt

    Am Samstag, 11. Januar 2020, fand im Gasthof Grofe die diesjährige Generalversammlung der Effelner Schützenbrüder statt. 80 Schützen waren der Einladung gefolgt und wurden durch den 1. Vorsitzenden Heinfried Buschkühl begrüßt. Nachdem durch den Schriftführer Frank Buschkühl und den Geschäftsführer Michael Göckede die Berichte für das Jahr 2019 vorgetragen waren, standen die Wahlen für die Vorstands- und Offiziersämter auf der Tagesordnung. Doch bevor die einzelnen Positionen neu gewählt wurden, verabschiedeten die Schützenbrüder zwei verdiente Vorstandsmitglieder. Herbert Linhoff stellte sich nach 12 Jahren als 2. Geschäftsführer nicht zur Wiederwahl. Ebenso informierte Hauptmann Franz-Josef Müller darüber, dass für ihn nach 15 Jahren im Amt der Zeitpunkt gekommen sei, das Amt in jüngere…

  • Karnevalisten bereiten Sessionshöhepunkte vor

    Die bevorstehenden Höhepunkte der diesjährigen Karnevalssession wurden beim Zusammentreffen der Effelner Karnevalisten im Gasthof Grofe besprochen. Die Damengarde, Prinzengarde, Elferrat, Senat und das Präsidium trafen sich Gedankenaustausch. Ausserdem wurde den Karnevalisten die bevorstehende Veröffentlichung der erneuerten Internetpräsenz vorgestellt. Download Artikel als PDF

  • kfd Krippenfahrt

    Mit der Krippenfahrt startet die kfd traditionell ins Jahr. Es wurden vier sehr unterschiedliche Krippen in Bad Sassendorf und Soest besichtigt.  Beim gemeinsamen Kaffeetrinken ließ man anschließend den schönen Nachmittag in gemütlicher Runde ausklingen. Download Artikel als PDF

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung