• Palmzweige in den Fenstern oder Türen

    Vom Diözesanverband aus Paderborn erreichte die kfd ein kreativ-nachdenklicher Impuls zum Palmsonntag:Da wir uns nicht zum Gottesdienst und damit nicht zur Eröffnung der Karwoche in den Kirchen treffen können, können wir trotzdem daran denken. Das „ganz normale Paschafest“  wollte Jesus damals feiern und das „ganz normale Osterfest“ wollten wir im Jahr 2020 feiern.Mit dem momentanen „Nichts-geht-mehr“ in unserer Gesellschaft machen wir jetzt eine andere Erfahrung Schmücken wir die Fenster oder die Haustüren mit grünen Zweigen zu Palmsonntag oder zu Ostern. Dort können sie ein Zeichen des nahenden Osterfestes sein und ein Zeichen der Freude. In diesem Sinne wünschen wir allen einen guten Beginn der Karwoche und bleibt gesund. Das Team der kfd…

  • Danke sagen oder gratulieren?

    Ihr möchtet in den schwierigen Zeiten jemandem öffentlich gratulieren oder Danke sagen oder jemanden einmal so richtig “über den Klee loben” … Dann schickt Effeln-Online ein paar Zeilen und vielleicht ein Bild dazu. Es wird rasch veröffentlicht und schon haben viele Freude daran … Download Artikel als PDF

  • Vorbildlich und herzlich!

    Wenn Kinder und Enkelkinder in Zeiten der Corona-Krise besser zu Hause bleiben, auch wenn die Oma Geburtstag hat, dann muß man sich was einfallen lassen. So geschehen heute morgen in Effeln …Sehr vorbildlich und herzlich zugleich. Effeln-Online sagt ebenfalls “Herzlichen Glückwunsch”! Download Artikel als PDF

  • Appell des Effelner Ortsvorstehers

    Liebe Effelner, liebe Leser von Effeln.de, das neuartige Corona-Virus und die daraus erwachsene Krise überschatten in den letzten Wochen unser ganzes Zusammenleben, all unser Handeln und Denken. Noch zu Beginn des Jahres hätte sich niemand vorstellen können, unter welchen Herausforderungen wir heute stehen und uns als Zivilgesellschaft organisieren und bewähren müssen. Von der reinen Faktenlage scheint zunächst vieles klar zu sein. „Flatten the curve – die Kurve abflachen“ – heißt das schon hundertfach in den Medien erklärte Prinzip, das darauf abzielt, die Infektionsketten schnellstmöglich und wirksam zu durchbrechen. Was aber als wissenschaftliches Prinzip einfach klingt, stellt uns im Alltag unseres Zusammenlebens vor ungeahnte Schwierigkeiten. Und so steht eben auch in unserem Dorf das Meiste still:…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Zur Werkzeugleiste springen