Wir sind Effeln

Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.

Effelns größter „Reichtum“ – die Bürgerinnen und Bürger der Ortschaft

Ich fühle mich in Effeln sehr wohl, weil wir eine tolle Gemeinschaft und ein gutes Vereinsleben haben.

Franz Müller

Ehrenvorsitzender Sportfreunde Effeln

Ich lebe gerne in Effeln, weil dies hier seit 50 Jahren mein Zuhause ist und meine Familie auch hier wohnt.

Anita Müller

„Ich lebe gern in Effeln, weil es hier alles gibt, was mein Leben wertvoll macht.“

 

Stephan Langesberg

Ortsvorsteher

Ich lebe in Effeln, weil ich hier aufgewachsen bin und ich das Dorfleben dem Stadtleben vorziehe. Die Gemeinschaft hilft einem und macht viele Unannehmlichkeiten wet.

Bernd Jakoby

Effeln bedeutet mir alles. Effeln ist für mich wie eine Großfamilie. Durch meine Kindergartenarbeit habe ich viele Kinder kennen- und liebengelernt. Es ist wunderschön, diese Menschen als Erwachsene zu erleben. Effeln ist und bleibt mein Zuhause.

Hedwig Peters

Büchsenverstecken und Völkerball – später Jugendraum und Damengarde. Und jetzt tolle Feste und ein super Zusammenhalt! So schnell bekommt mich hier keiner weg!

Andrea Kraft

Ich wohne gerne in Effeln, weil hier jeder jeden kennt, weil ich abends lange auf den Jugendraum darf, weil man hier Klingelmännchen machen kann und auch zelten. Außerdem sind Karneval und Schützenfest einfach super!

Mia Kraft

Ich wohne gerne in Effeln, weil hier eine gute Dorfgemeinschaft besteht, wir noch eine Kneipe haben und man mit den Menschen und Vereinen schnell in Kontakt kommt. Mit den Wäldern, Feldern, der Haar und der Pöppelsche liegt ein wunderbares Naherholungsgebiet direkt vo der Haustür.

Wolfgang Kraft

45 Jahre Sportfreunde Effeln, 40 Jahre Schützenbruder, 10 Jahre Jugendgruppe – gelebte Mitgliedschaften in Effelner Vereinen, die mein Leben bis heute mitgeprägt haben. Den Ehrenamtlichen, die diese Vereine geführt haben und führen, gehört mein Respekt. Und denen, die die akzeptieren, die sich nicht am Vereinsleben beteiligen und trotzdem gerne hier leben.

Hans-Werner Förster

Was ich an Effeln mag ist definitiv die Gemeinschaft! Man kennt sich untereinander und man kann sich immer auf Hilfe verlassen. Außerdem ist es schön, dass hier mit jung und alt zusammen Schützenfest, Karneval und andere Feste gefeiert werden.

Antonia Förster

Ich lebe gerne in Effeln, weil ich hier meine Kindheit, Jugend und das Erwachsensein erlebt und genossen habe. Effeln verbinde ich mit den vielen schönen Erlebnissen und Anekdoten, die ich hier in vielen Jahren erleben durfte, in Vereinen und auch privat. Ich ziehe das Dorfleben dem in der Stadt eindeutig vor.

Karl-Heinz Förster

Heimat, das verbinde ich mit Effeln.
Von klein auf lernt man das Dorfleben mit all seinen Vorzügen kennen.
Zusammenhalt und Spaß stehen im Vordergrund. Langeweile kommt da nicht auf.
DORFGEMEINSCHAFT wird groß geschrieben- das merkt man nicht nur beim Karneval oder auf dem Schützenfest.

Jannik Köhne

In Effeln ist es einfach schön, weil in den verschiedenen Vereinen und Gruppen für jeden etwas geboten wird.

Reinhold Siedhoff

Ich lebe gerne in Effeln. Als Kind durfte ich hier Kind sein. Später wurde ich im Tambourcorps, bei den Sportfreunden und in der Jugendgruppe erwachsen. Rückblickend haben mich diese Vereine zusammen mit meiner Familie geprägt. Heute ist es einfach toll, mit den Schützenbrüdern und den Karnevalisten die Hochfeste des Jahres zu feiern. Jeder im Ort bringt sich auf seine Weise ein. Man darf wirklich sagen: WIR SIND EFFELN!  

Marius Förster

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung