Wortgewandt gekontert

Um in der Fußballersprache zu bleiben: Treffsicher gekontert und umsichtig agiert hat der Vorsitzende der Sportfreunde Effeln, Olaf Herbst, in einem Leserbrief die unrühmliche Attacke des Geseker Fußball-Trainers Bastian Rehborn. Dieser hatte schon im Vorfeld eines Fußballspiels der Kreisliga A Lippstadt den Effelner Sportplatz als untauglich für seine technisch hochversierten Akteure angesehen und den von mehreren ehrenamtlichen Arbeitern gepflegten Rasenplatz als „Kuhwiese“ bezeichnet. 

Auszug aus der Tageszeitung „Der Patriot“ vom 25. Oktober 2019

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung